Kursdetails

221-10412 Regionale Fortbildung: Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen

Beginn Sa., 12.02.2022, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 € Eintritt frei
Dauer 1 Tag
Kursleitung Dr. Nicolas Pepin

Vielen ist der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen (GER) durch die sogenannten "Deskriptoren" bekannt. Diese beschreiben die Kenntnisse und Fertigkeiten einer Person in einer Sprache und machen ihre Lernfortschritte in einer Skala von Kompetenzniveaus messbar. Die konkreten Themen:
- Die Referenzskala: Wir machen uns mit den Deskriptoren vertraut, arbeiten an Videomitschnitten zu verschiedenen Sprachen und Kompetenzniveaus und diskutieren ausgehen von Erfahrungen aus unserer eigenen Lehrpraxis.
- Mein Lehr- und Lernwerk: Wir betrachten konkrete Sprachlehrwerke, die wir selbst in der VHS verwenden.
- Didaktische Orientierungen innerhalb des GER: Wie kann ich diese in meinem Unterricht berücksichtigen?
- Heterogene Klassen: Welche Lösungsansätze gibt es, um den Unterricht effektiver zu gestalten?
- Unterrichten gemäß und mit dem GER: Selbstbeurteilung als Methode des Selbstlernens.

Diese Veranstaltung ist für vhs-Lehrkräfte kostenfrei. Für Externe ist diese Fortbildung gegen eine Gebühr von 60,00 Euro möglich, wenn noch freie Plätze vorhanden sind. Bei Interesse melden Sie sich bitte in der vhs-Geschäftsstelle.



Bitte melden Sie sich bei Interesse direkt in der Geschäftsstelle

Kursort

Stadthalle Waldshut; Musiksaal 1. OG

Friedrichstr. 9
79761 Waldshut-Tiengen

Termine

Datum
12.02.2022
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
Friedrichstr. 9, Stadthalle Waldshut; Musiksaal 1. OG