191-10300 Nachlassplanung und Testamentsgestaltung

Beginn Di., 02.04.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung Ulrich Möckel
Bemerkungen Anmeldung bis spätestens 01.04.2019!

Nirgendwo kann so viel falsch gemacht werden wie beim Testament. Damit Ihr letzter Wille umgesetzt werden kann, erfahren Sie im Vortrag, wie ein Testament formgültig errichtet wird und für welche Situationen des Lebens welche Regelungen die richtigen sind. Zu diesem Thema gehört auch die Frage: Soll ich mein Hab und Gut erst vererben mit dem Tode oder soll ich bereits zu Lebzeiten z. B. ein Haus an meine Kinder überschreiben? Was sind die Vor- und Nachteile? Was versteht man unter Übergabemotivation? Was muss ich bei einem Übergabevertrag beachten, welche typischen Vereinbarungen werden im Zuge einer Übergabe getroffen? Was kostet ein Übergabevertrag beim Notar und Grundbuchamt?




Kursort

Klinikum Hochrhein GmbH, Veranstaltungsbereich

Kaiserstraße
79761 Waldshut-Tiengen

Termine

Datum
02.04.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Kaiserstraße, Klinikum Hochrhein GmbH, Veranstaltungsbereich