191-10030 Ausbildung zum/zur Gewässerführer/in an Wutach und Quellregion Donau von März bis Oktober WBW Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung mbH in Zusammenarbeit mit der vhsbaar und der VHS Waldshut-Tiengen

Beginn Fr., 15.03.2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 300,00 €
Dauer ca. 120 Stunden
Kursleitung WBW Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung mbH
Bemerkungen Anmeldeschluss und spätester Rücktrittstermin (Datum des Poststempels): 15.02.2019. Bei späterer Abmeldung werden 50 € Bearbeitungsgebühr erhoben.

Sie interessieren sich für die Gewässer in Ihrer Umgebung und wollen Menschen für das Thema begeistern? Im Rahmen der Gewässerführerausbildung können Sie die Wutach und die Quellregion Donau aus verschiedenen Blickwinkeln kennenlernen. Die Ausbildung versetzt Sie in die Lage, abwechslungsreiche Führungen entlang der Gewässer durchzuführen. Die Fachreferenten vermitteln Kenntnisse in den Bereichen:
- Lebensraum Fließgewässer
- (historische) Gewässernutzung, -entwicklung und -unterhaltung
- Hochwasservorsorge und Wasserrecht
- pädagogische Grundlagen, Methoden am Wasser, u.v.m.
Die Ausbildung erfolgt erfahrungs- und erlebnisorientiert an den Gewässern der Region (auch bei schlechter Witterung!). Die Schulungsorte werden Ihnen vor dem Kurs per Mail zugesandt.
Die Ausbildung umfasst etwa 120 Stunden, verteilt auf 10 Wochenenden (jeweils freitags 14.00 - 18.00 Uhr und samstags 10.00 - 18.00 Uhr in der KW 11, 14, 19, 21, 26, 27, 29, 37, 39 und 41). Die Kosten für die individuelle Anreise und die Selbstverpflegung werden von den Kursteilnehmenden getragen.

Veranstalter & Information
WBW Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung mbH
Antonia Bohner
Karlstr. 91, 76137 Karlsruhe
Tel: 0721 / 824 489 20
E-mail: info@wbw-fortbildung.de
Vermittler: VHS Waldshut-Tiengen
Für die Veranstaltung der WBW Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung mbH gelten die An- und Abmelderegelungen sowie Datenschutzbestimmungen des Veranstalters (wbw-fortbildung.de).

Die Ausbildung wird gefördert durch das Regierungspräsidium Freiburg, den Schwarzwald-Baar-Kreis, den Landkreis Waldshut und den Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, Bad Dürrheimer und die badenova AG & Co. KG.

Kosten & Anmeldung
Die Kursgebühr beträgt 300,- € pro Teilnehmende (inkl. Kursunterlagen).
Anmeldungen nimmt die VHS Baar ab 30.08.2018 entgegen:
Tel.: 0771/1001 oder unter folgendem Link:

https://vhs-baar.de/Veranstaltung/cmx5b1660a9b711c.html;

©WBW Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung mbH
©WBW Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung mbH
©WBW Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung mbH
©WBW Fortbildungsgesellschaft für Gewässerentwicklung mbH


Anmeldungen nimmt die VHS Baar entgegen: www.vhs-baar.de

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.