202-O10003 Corona und die Folgen Veranstaltung aus der Reihe vhs.wissen live in Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung

Beginn Di., 24.11.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr Eintritt frei
Dauer 1 Abend
Kursleitung Hanno Charisius
Berit Uhlmann

Die Corona-Pandemie ist größte und längste globale Krise seit dem Zweiten Weltkrieg. Die Ausbreitung des Virus ist nur schwer in den Griff zu bekommen; die gesellschaftlichen und politischen Verwerfungen sind enorm. Weltweit versuchen zahlreiche Wissenschaftler, Impfstoffe oder zumindest Medikamente zu entwickeln. Wie ist der Stand der Forschung? Was müssen wir alle weiterhin gegen die Pandemie tun? Was können sich Politik und Wirtschaft leisten?

Hanno Charisius und Berit Uhlmann aus dem Wissensressort der SZ berichten seit dem Beginn der Pandemie über Corona und die Folgen.
Hanno Charisius, Redakteur im Ressort Wissen, schreibt seit 2001 für die Süddeutsche Zeitung, studierte Biologie in Bremen, hat unter anderem für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, die Zeit und brand eins gearbeitet und bei der Entwicklung der deutschen Ausgaben der Magazine Technology Review und Wired mitgewirkt.
Berit Uhlmann, schreibt als Redakteurin im Wissensressort vor allem über Gesundheitsthemen. Hat Public Health an der London School of Hygiene and Tropical Medicine sowie Germanistik und Romanistik in Bonn und Mailand studiert. Volontariat bei der Nachrichtenagentur ddp. Hält es für gesund, gut zu kochen und jeden Tag ein paar Seiten Literatur zu lesen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Süddeutschen Zeitung statt.

Diesen Vortrag präsentieren wir für Sie als Partner von vhs.wissen live kostenfrei über die Videokonferenz-Plattform ZOOM. Sie benötigen einen Computer/Laptop/Tablett oder Smartphone mit Internetanbindung sowie Lautsprecher, um am Online-Vortrag teilzunehmen. Sie melden sich zuerst zu dem von Ihnen gewünschten Vortrag auf unserer Homepage oder in einer unserer Geschäftsstellen an. Sie erhalten daraufhin eine Anmeldebestätigung. Wenige Tage vor dem Vortrag senden wir Ihnen per E-Mail den jeweiligen Link zur Teilnahme am Vortrag. Sie können wählen, ob Sie ZOOM auf Ihrem Gerät installieren möchten (um es beispielsweise für weitere Vorträge nutzen zu können) oder ob Sie nur über Ihren Internet-Browser teilnehmen möchten. Zum ZOOM-Konferenzbeitritt geben Sie nur Ihren Namen ein und schon kann es losgehen. Auf Wunsch senden wir Ihnen auch gern eine Anleitung, wie Sie zum virtuellen Vortrag gelangen.

©Christian Charisius
©Christian Charisius
©Alessandra Schellnegger
©Alessandra Schellnegger



Kursort

Online via Zoom




Termine

Datum
24.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online via Zoom