/ Kursdetails

191-RSE01 Musical-Fahrt zum SI-Centum in Stuttgart

Beginn Sa., 12.01.2019, 9:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr Reisepreis steht noch nicht fest
Dauer 1 Tag
Kursleitung Beatrice Merone

DISNEYS DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME
Das Meisterwerk Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME ist die dramatisch-romantische Liebesgeschichte des buckeligen Glöckners Quasimodo. Dieser wächst im Glockenturm der Pariser Kathedrale Notre Dame heran, abgeschirmt von der Außenwelt. Ein Straßenfest lockt ihn auf den Platz vor die Kirche, wo er von der feiernden Menge zunächst bestaunt, aber anschließend an den Pranger gestellt wird. Einzig Esmeralda hat Mitleid und befreit Quasimodo. Als sich der Zorn gegen sie richtet und sie auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden soll, bietet ihr Quasimodo Asyl im Kirchturm. Damit stellt er sich aber gegen seinen Ziehvater, den Domprobst Frollo... Eine Geschichte um Liebe, Hass und Leidenschaft baut sich auf, aus der es kein Entrinnen gibt. Erleben Sie eine Freundschaft, die alle Grenzen überschreitet: Die Geschichte des Glöckners wird auch Sie in den Bann ziehen!
ANASTASIA-DAS BROADWAY MUSICAL - deutsche Uraufführung in Stuttgart
Geheimnisvoll, rätselhaft und doch ein Mythos: ANASTASIA-DAS BROADWAY MUSICAL
Behandelt wird der Mythos, dass die russische Zarentochter Anastasia als einzige die Ermordung der Familie Romanow überlebt hat. Nach der Oktoberrevolution setzt die Großfürstin Maria Fjodorowna eine hohe Belohnung für die Auffindung ihrer Enkelin aus. Um sich das Geld zu erschleichen, suchen die beiden Betrüger Dimitry und Vlad Popov nach einem Double der Zarentochter. Dabei treffen sie die unter Amnesie leidende Straßenkehrerin Anya, die Anastasia zum Verwechseln ähnlich sieht und auf der Suche nach ihrer Vergangenheit und ihrer Familie ist.
Tauchen Sie ein in eine Geschichte, die seit Jahrzehnten die Menschen auf der ganzen Welt fasziniert. Ein Musical, das unter die Haut geht.
Abfahrt für beide Musicals: 9:00 Uhr ab Waldshut, 14:30 Uhr Vorstellungsbeginn. Ende der Vorstellung um ca. 17:00 Uhr, Rückkunft am Hochrhein gegen 20.30 Uhr.

Anmeldung bei Frau Merone, Tel.: 07751 2856, beatrice.merone@t-online.de



Bitte melden Sie sich direkt bei Frau Merone an! Tel.: 07751 2856, beatrice.merone@t-online.de

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.