Gesundheit / Kursdetails

202-30130 Autogenes Training nach Schultz für Anfänger/innen und Wiederholer/innen

Beginn Do., 24.09.2020, 19:45 - 21:00 Uhr
Kursgebühr
Gebühr ab 10 Personen: 56,00
Gebühr bei 7 bis 10 Personen: 63,00 €
Gebühr bei unter 7 Personen: 70,00
Dauer 8 Abende
Kursleitung Brigitte Erb
Bemerkungen Bitte bringen Sie warme Socken, Decke, Kissen und Isomatte mit.

Ich bin ruhig und gelassen
Das Autogene Training bewirkt eine tiefe Entspannung der Muskulatur und Gefäße und hat eine harmonisierende und ausgleichende Wirkung auf das vegetative Nervensystem, welches viele unbewusst ablaufende Körperfunktionen wie z.B. Herzschlag, Hormonausschüttung, Verdauung etc. steuert.
Nervosität, Stress, Konzentrations- und Leistungsstörungen, Kopfschmerzen und Schlafstörungen können durch das regelmäßige Anwenden reduziert werden. Ein allgemein gelassenerer Umgang in und mit Alltags- und Stresssituationen wirkt sich positiv auf Ihre körperliche, geistige und seelische Gesundheit aus.
Der Kurs vermittelt Ihnen die Grundstufe des Autogenen Trainings, das regelmäßige Training ist hierbei Voraussetzung für eine erfolgreiche Umsetzung.
Weitere Infos: www.brigitte-jsj.de




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.