/ Kursdetails

201-10520 Gesellschaftlicher Wandel betrifft Kinder, Eltern, Fachkräfte, Kommunen - und Sie auch! (Eröffnungsvortrag Bildungsfrühling) Kooperation mit dem Kinder- und Jugendreferat der Stadt Waldshut-Tiengen Kursort: Foyer der Justus-von-Liebig-Schule, Waldshut

Beginn Mi., 06.05.2020, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Abend
Kursleitung

Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.

Zunehmende gesellschaftliche und kulturelle Vielfalt, wachsende Mobilitätsanforderungen, sozioökonomische Unsicherheiten und globalisiertes Wissen und Können treffen alle Menschen. Familien mit Kindern aber ganz besonders. Von Erziehungsberechtigten und Pädagog*innen wird erwartet, dass sie Kindern die tradierten Werte und Normen vermitteln und ihnen eine stabile Basis bieten. Gleichzeitig sollen sie dafür sorgen, dass die Zukunft "nicht verpasst" wird und Kinder künftig erfolgreich ihr Leben meistern. Das Rad der Zeit können und wollen wir nicht zurückdrehen. Es geht also darum, herauszufinden wie es in einer Kommune oder Gemeinde mit vereinten Kräften gelingt, Vielfalt und Veränderung als Chance zu sehen und diese Chance dann auch noch zu nutzen.



Anmeldung nicht erforderlich

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
06.05.2020
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Foyer der Justus-von-Liebig-Schule, Waldshut